Weihnachten kann kommen

Weihnachten kann kommen

7. Dezember 2021 Aus Von mms freistadt

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause wollten die Schülerinnen und Schüler der Musikmittelschule Freistadt keinen weiteren Lockdown verstreichen lassen ohne armen Kindern Weihnachtsfreude zu bereiten.

Und so haben sie in den vergangenen Wochen 41 Weihnachtspackerl für die Aktion „Schenke Weihnachtsfreude“ gepackt. Nun wurden sie abgeholt und werden an bedürftige Kinder verteilt.

„Kindern, die in bitterer Armut leben eine Weihnachtsfreude bereiten“, ist die Absicht dieser Adventaktion des Familienhilfsdienstes. Die Schulsprecherin der Musikmittelschule Freistadt, Miriam Moser und ihr Stellvertreter, Valentin Raml, stellten sich in den Dienst dieser Aktion und motivierten die Mitschüler, Weihnachtspackerl zu verschenken. Bereits kurz nach den Herbstferien haben sie begonnen, die Aktion zu organisieren und deshalb fand die Sammelaktion auch trotz Lockdown statt. So wurden in den vergangenen Wochen von den Kindern und deren Eltern eifrig Schachteln mit Schulsachen, Spielzeug und Süßigkeiten gefüllt, schön verpackt und in der Schule gesammelt. Freiwillige Helfer holten sie ab und bringen sie zu bedürftigen Kindern nach Rumänien um sie dort in Schulen und Kindergärten zu verteilen.

Danke an alle Packerlspender!