… unter einem guten Stern

… unter einem guten Stern

24. Dezember 2021 Aus Von mms freistadt

Im heutigen Türchen des Adventkalenders hat sich etwas ganz Besonderes versteckt. Gemeinsam sangen die Schüler*innen unserer Schule ein Weihnachtsmedley und bildeten bei den Dreharbeiten einen Stern auf dem hauseigenen Sportplatz. Hier zeigen wir, wie das alles entstanden ist.

Gemeinsam mit ihren Musiklehrer*innen studierten die Schüler*innen das Lied mehrstimmig ein und trafen sich letzten Freitag im großen Turnsaal der Schule. Dabei wurde das Lied, begleitet von einem Ensemble der Musiklehrer*innen, mit mehreren Mikrofonen in optimaler Qualität aufgenommen.

Am Montag in der 4.Einheit stand dann ein Videodreh am Sportplatz auf dem Programm. Dabei formte das ganze Team der Musikmittelschule Freistadt einen Stern am Sportplatz, der zuvor geometrisch „tiptop“ ausgesteckt worden war, damit er auch aus schwindelerregender Höhe gut zu erkennen ist. Dann gings los: Die Drohne stieg auf, das Lied wurde im Hintergrund abgespielt und Herr Enzenhofer lief rundum den Stern, um auch am Boden die Gesichter einzufangen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen.