Leseprojekt – die Sieger stehen fest!

Leseprojekt – die Sieger stehen fest!

16. März 2021 Aus Von mms freistadt

Zwischen den Herbst- und den Semesterferien haben die Schülerinnen und Schüler der Musikmittelschule Freistadt fleißig gelesen und für die eifrigsten unter ihnen gab es nun tolle Preise!

Lesen heißt „Abenteuer im Kopf“ zu erleben! In Zeiten wie diesen, in denen das tägliche Miteinander starken Einschränkungen unterworfen ist, ist das Lesen von Büchern wohl die vernünftigste Möglichkeit, sich die Zeit zu vertreiben und dabei spannende Erlebnisse zu haben. Exakt 110 Tage hatten die Schülerinnen und Schüler Zeit, um möglichst viele Bücher zu lesen und die gelesenen Seiten in Wertungslisten eintragen zu lassen. Mehr als 422.000 Seiten wurden in dieser Zeit gelesen, im Durchschnitt also beinahe 1300 Seiten pro Schülerin und Schüler.

Insgesamt 18 Schülerinnen und Schüler haben mehr als 5000 Seiten gelesen, vier davon sogar mehr als 10.000 Seiten. Einsamer Spitzenreiter war Lorenz Kunze aus der 1c Klasse mit mehr als 16.700 Seiten.

Die fleißigsten Leserinnen und Leser wurden mit Büchern und Buchgutscheinen belohnt, die eifrigsten Klassen freuen sich auf eine Klassenparty, sobald es die Coronasituation erlaubt!