Faschingdienstag war Zahltag

Faschingdienstag war Zahltag

2. April 2014 Aus Von admin

Faschingdienstag war für den Direktor der Musikmittelschule Freistadt Zahltag für eine verlorene Wette. Im Oktober wettete er mit den Schülerinnen und Schülern, dass es den Schülern nicht gelingen würde, bis zum Faschingdienstag mehr als 350.000 Buchseiten zu lesen. Seither wurde in der Musikmittelschule Freistadt eifrigst gelesen und die Schülerinnen und Schüler gewannen die Wette haushoch. Mehr als 800.00 Seiten waren es schlussendlich, als die Schülerinnen und Schüler ihre gelesenen Seiten zusammenzählten und das Ergebnis stolz dem Schulleiter präsentierten. „Ich habe selten so gerne eine Wette verloren!“, war der Direktor von dieser Leistung begeistert, gratulierte und überreichte den Schülern 16 Torten der Konditorei Poissl.  Zusätzlich wurden die besten Leser und Leserinnen geehrt und erhielten eine Urkunde und ein Buch. Unterstützt wurde dieses Projekt vom Verein der OÖ Schulsponsoren und der Brauerei Freistadt.