Mitwirkung bei der Carmina Burana

Mitwirkung bei der Carmina Burana

23. Januar 2014 Aus Von admin

Die Landesmusikschule Freistadt feiert ihr 35-jähriges Bestehen – noch dazu im Jahr der Landesausstellung 2013. Was liegt näher als eine Großproduktion aufzuführen. Die Carmina Burana als Hauptwerk kann als würdiger Programmschwerpunkt gelten. Der überregionale Großchor von 74 Sängern und Sängerinnen wurde ergänzt von einem Jugendchor unserer Schule. Die Schüler der 1A, der 2A und der 2B Klassen wurden von ihren Musiklehrern auf dieses Ereignis vorbereitet, bevor der Dirigent Eduard Matscheko, der auch das Orchester aus Lehrern und Schülern der Landesmusikschule leitete, den Jugendchor übernahm.

Unsere Schüler waren vom Geschehen auf der Bühne und den faszinierenden Tanzeinlagen unter der Leitung von Marion Roth genau so begeistert wie das Publikum.

So wurden diese vier Konzerte zu einem bleibenden Erlebnis für alle Mitwirkenden.

Einige Bilder sollen nur einen oberflächlichen Eindruck hinterlassen. Wenn Sie mehr davon sehen wollen, klicken Sie bitte auf diesen Link:  http://sdrv.ms/178khKS