4cd beim Budweiser Weihnachtsmarkt

4cd beim Budweiser Weihnachtsmarkt

18. Dezember 2017 Aus Von mms freistadt

Gemeinsam mit der Universität Budweis und der ZŠ Dukelska gestaltete die UNESCO Musikmittelschule Freistadt einen Auftritt beim Adventmarkt am Budweiser Hauptplatz.Am 6. und 7. Dezember besuchten die Schüler der UNESCO Musikmittelschule Freistadt die Partneruniversität In Budweis, sowie die Partnerschule ZŠ Dukelska, die auch einen Musikzweig hat. In der Schule besuchten sie den bilateralen Unterricht, der von Studenten der Universität Budweis begleitet wurde. Gemeinsam wurde dann „Stille Nacht“ geprobt. Nachmittags verschönerten Studenten und Schüler beider Schulen die Stimmung am Budweiser Hauptplatz mit ihrem großen Adventkonzert. Der Projektinitiator Paul Raab war genauso begeistert von den Leistungen der Schüler und Studenten wie die Chorleiter der Musikmittelschule Romana Roiss und Alfred Schenkenfelder. Nach dem Konzert führte die Universität Budweis die Schüler noch durch die wunderschöne Altstadt. Die Schüler konnten den aufregenden Konzerttag bei böhmischen Köstlichkeiten ausklingen lassen und verbrachten die Nacht im Hotel Zvon. Den zweiten Tag besuchten die Schüler die Weltkulturerbestätte Krumau die den krönenden Abschluss des zweitägigen Programmes bildete.