Bunter Abend der 2a und 2b Klassen

 Mit einem kurzweiligen und sehr unterhaltsamen Programm begeisterten die Schülerinnen und Schüler der 2a und der 2b Klasse der Neuen Musikmittelschule Freistadt die Besucher bei ihrem Bunten Abend. Als Höhepunkt und gleichzeitig Abschluss der KEL Gespräche, bei denen sich die Schülerinnen und Schüler am Nachmittag einzeln präsentieren konnten, gestalteten die beiden Klassen gemeinsam einen vergnüglichen Abend mit Alltagsszenen aus dem Schulleben, englischsprachigen Sketchen, einer Werkschau mit den besten Arbeiten des Schuljahres und einem Tanz, bei dem auch die Akrobatik nicht zu kurz kam. Musikalisch abgerundet wurde dieser abwechslungsreiche Abend durch Gitarrenklänge und Djembenrhythmen sowie durch mehrer selbstgedichtete Rap- und Chornummern. Begeisterte Besucher bereiteten den Schülern am Ende einen langanhaltenden Applaus.